Kapitalanlage > Wohn- und Geschäftshaus
Zu Verkaufen

Neu saniertes Wohn- und Geschäftshaus in der historischen Altstadt von Meißen

01662 Meißen, Deutschland
860.000 €

SC 2031
1885
623 m²
795 m²
  • Bei dem zu verkaufenden Objekt handelt es sich um einen denkmalgeschützten Gebäudekomplex, welcher einen attraktiven Innenhof mit Sitzgelegenheit für die Mieter und Parkflächen umschließt. Dieser besteht aus Vorder-, Mittel und Hinterhaus.
    Im gesamten Objekt befinden sich 9 Wohnungen (hauptsächlich 2- und 3-Raum-Wohnungen in verschiedenen Größen und eine 4-Raum-Maisonette-Wohnung) sowie eine Gewerbeeinheit.
    Das Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. 1885 erbaut und erstmals 1996 saniert. Nach dem Hochwasser von 2013 erfolgte eine weitere umfangreiche Sanierung – mit dem Ziel, das Objekt so hochwasserresistent wie möglich herzurichten.
    2017 – Die Heizungsanlage wurde im Hinterhaus vom Erdgeschoss in den Dachboden verlegt. 2017/2018 – Die Gewerbeeinheit im Vorderhaus und die Wohneinheiten im Hinterhaus wurde kommplett umgebaut und vollständig erneutert Aus zwei kleinen Gewerbeeinheiten entstand eine großzügige helle Verkaufsfläche. Im hinteren Teil zur Triebisch wurde eine hochwertige 112 m² große Maisonettewohnung mit separatem Eingang, im Flair eines Reihenhäuschen, mit Fußbodenheizung, modernen großformatigen Fliesen, zwei Bädern und zwei Terrassen errichtet. Die Wohnung wurde im Erstbezug nach der Sanierung im Oktober 2017 neu vermietet.
    2018 – 2020 – Die Mauer vom Innenhof zur Triebisch wurde gemäß der Nachbarmauer als Hochwasserschutz erhöht. Der Innenhof wurde neu gepflastert, eine begrünte Sitzfläche für die Mieter sowie PKW-Stellplätze sind entstanden und die PKW-Einfahrt zum Innenhof ist umfangreich saniert und erweitert worden.
    Ist- Jahresnettomiete: 26.488,08 € Soll- Jahresnettomiete: 35.728,08 € Den neuen Eigentümer erwartet ein vollständig saniertes attrakrives Wohn- und Geschäftshaus in der historischen Altstadt von Meißen.
  • Flächen

    • Wohnfläche: 623 m²
    • Grundstücksfläche: 795 m²
    • Gesamtfläche: 752 m²
    • Vermietbare Fläche: 752 m²
    • Wohneinheiten: 9.00
    • Gewerbeeinheiten: 1.00
    • Etagen: 3

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1885
    • Zustand: renoviert
    • Letzte Modernisierung: 2018
    • Alter: Altbau
    • Keller: voll unterkellert

    Sonstiges

    • Denkmalschutz: ja
  • – Vorderhaus: 1 Gewerbeeinheit, 6 Wohneinheiten
    – Mittelgebäude: 1 Wohneinheit mit separatem Zugang
    – Hinterhaus: 2 Wohneinheiten
    – Vorderhaus und Mittelgebäude unterkellert
    – 4 PKW-Stellplätze im Innenhof
    – Kabelanschluss
    – DSL bis 250 Mbit/s verfügbar

    • Heizungsart: Zentralheizung, Fußbodenheizung
    • Befeuerung: Gas
    • Gartennutzung
    • Kabel/Sat-TV
    • Primärenergieträger: Gas
    • Baujahr (Energieausweis): 1885,2018
    • Energieausweis-Gebäudeart: Nichtwohngebäude
  • Die große Kreisstadt Meißen lockt mit ihrer eindruckvollen historischen Altstadt und ihren kleinen Gassen immer wieder Touristen an. Aber auch als attraktiver Wohnort ist die Stadt beliebt.

    Meißen verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und ist verkehrstechnisch durch Bus, S-Bahn und Nähe zur Autobahn optimal an die Landeshautstadt Dresden und das Umland angeschlossen.

    Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte, schulische Einrichtungen sowie zahlreiche Kultur- und Freizeitangebote befinden sich in naher Umgebung.

    • Kaufpreis: 860.000 €
    • Courtage: 5,8%