Kapitalanlage > Mehrfamilienhaus
Zu Verkaufen

Gut vermietetes Mehrfamilienhaus nahe der Porzellanmanufaktur Meißen

01662 Meißen, Deutschland
340.000 €

SC 2035
1900
489 m²
207 m²
22,5
  • Das familienfreundliche Mehrfamilienhaus mit 8 Mietparteien wurde um das 19. Jahrhundert erbaut und ist voll unterkellert. Es sind eine 2-Raum-Wohnung, eine 2,5-Raum-Wohnung und sechs 3-Raum-Wohnungen vorhanden.

    Nach 2014 sind verschiedene Sanierungs- und Renovierungsarbeiten am Objekt erfolgt. Unter anderem wurden die Außenwände von Innen gedämmt, die Hausfassade neu verputzt und mit hochwertiger Mineralfarbe versehen, Elektro- und Sanitärinstallationen erneuert. Die Heizungsanlage ist von 1996.

    Zur Zeit sind 7 von 8 Wohnungen vermietet. Nach Auszug des Mieters aus der Wohnung 1 wurde mit Renovierungsarbeiten begonnen: eine Wand zwischen der innenliegenden Küche und dem Nachbarzimmer wurde geöffnet, um eine helle Wohnküche zu erhalten, ein nicht mehr nutzbarer Ofen wurde ausgebaut, moderner Laminatfußboden in Holzoptik liegt zum Verlegen bereit.
    Zum Objekt gehört ein kleiner Innenhof mit einem sanierungsbedürftigen Schuppen. Mit Abriss des Schuppens und neuen Bodenpflastersteinen würde den Mieter zur gemeinschaftlichen Nutzung ein geräumiger Innenhof zur Verfügung stehen.

    Jahresnettokaltmiete: 24.480 EUR
  • Flächen

    • Wohnfläche: 489 m²
    • Grundstücksfläche: 207 m²
    • Zimmer insgesamt: 22,5
    • Etagen: 3

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1900
    • Zustand: renoviert
    • Letzte Modernisierung: 2014
    • Alter: Altbau
    • Keller: voll unterkellert

    Sonstiges

    Energieausweistyp: Bedarfsausweis
    Energieausweisdatum: 09.07.2018, gültig bis: 08.07.2028
    Baujahr: 1900
    Heizungsart: Zentralheizung
    Befeuerung/Energieträger: Gas
    Energiekennwert: 115,3
    Energieeffiezienzklasse: D
    Energie mit Warmwasser: Ja
    • Denkmalschutz: nein
  • – Wände und Decken mit Raufasertapete tapeziert und weiß gestrichen
    – in allen Wohnungen wurde hochwertiger PVC-Belag auf Holzfußboden verlegt
    – Holzfenster mit Schall-/Wärmeisolierung
    – alle Fensterbänke aus Naturstein
    – Tageslichtbäder mit Dusche, Waschbecken und WC in allen Wohnungen
    – Waschmaschinenraum im Keller vorhanden
    – verschließbare Kellerabteile für jede Mietpartei
    – Dämmung der Außenwände an der Innenseite mit 6 cm Styropor und 12,5 mm Rigipsplatte
    – kostenlose PKW-Stellplatze sind auf der Straße des Wohnhauses verfügbar
    – Kabelanschluss
    – laut Vodafone Kabel ist DSL bis 1.000 Mbit/s verfügbar

    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Gas
    • Bodenbelag: PVC
    • Energieausweis-Art: Bedarf
    • Energieausweis gültig bis: 08.07.2028
    • Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: ja
    • Endenergiebedarf: 115,3 kWh/(m²*a)
    • Primärenergieträger: Gas
    • Energieeffizienzklasse: D
    • Baujahr (Energieausweis): 1900,2014
    • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 09.07.2018
    • Energieausweis-Gebäudeart: Nichtwohngebäude
  • Die große Kreisstadt Meißen lockt mit ihrer eindruckvollen historischen Altstadt und ihren kleinen Gassen immer wieder Touristen an. Aber auch als attraktiver Wohnort ist die Stadt beliebt.

    Das Wohnhaus befindet sich in einer Nebenstraße nahe der Porzellanmanufaktur.

    Meißen verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und ist verkehrstechnisch durch Bus, S-Bahn und Nähe zur Autobahn optimal an die Landeshautstadt Dresden und das Umland angeschlossen.

    Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte, diverse Dienstleistunger, Schule und Kindergarten sind fußläufig erreichbar.

    • Kaufpreis: 340.000 €
    • Courtage: 5,95 %